PHILOSOPHIE

   


Das wichtigste Kapital des Winzers sind seine Weinberge.
Extensive Weinbergspflege in Kombination mit niedrigen Erträgen sind die Garanten für unsere außergewöhnlichen Weine mit individuellem Charakter.

Die qualitätsorientierte Arbeit setzt sich im Keller fort.
Eine schonende Behandlung des Traubenmaterials und der jungen Weine ist oberste Prämisse. Behutsam werden die Weine so ausgebaut, dass die weinbergstypischen Noten im Vordergrund stehen.

Alle Weine werden nach Lagen getrennt in kleinen Edel-stahltanks vergoren. Dabei erfolgt die Gärung bei kontrolliert niedrigen Temperaturen, um die komplexe Aromen-Vielfalt und Vitalität der Weine zu erhalten.

Die Abfüllung in Flaschen mit dem innovativen
StelVin-Verschluss vermeidet Korkschmecker und garantiert gleichbleibende Qualität, auch bei längerer Lagerung.